Bereichere dein Geschäft!

Cross-Selling gehört zum pro-aktiven Verkaufsprozess, mit dem Ziel, den Kunden eine umfassende Übersicht über die verfügbaren Produkte zu vermitteln. Es ist wichtiger Bestandteil eines jeden Unternehmens, und ein wichtiger Aspekt des PADI Ausbildungssystems für Taucher. Du wirst Cross-Selling überall beobachten können – angefangen vom McDonalds-Personal, das fragt: “Kommen Pommes dazu?”, bis hin zu Schuhgeschäften, die Socken und Schuhcreme verkaufen. Dies sind unweigerlich einfache, zusätzliche Verkäufe mit hohem Gewinn, die ein Kunde zu seinem ursprünglichen Kauf hinzufügen kann.

Das Cross-Selling bietet deinem Unternehmen einen guten Weg, Kurszahlen, Gewinn und Kundenzufriedenheit zu steigern.

Eine der einfachsten Möglichkeiten, dies zu tun, ist sicherzustellen, dass jeder einzelne Kurs, den du oder deine Mitarbeiter anbieten, die Option enthält, einen Enriched Air Diver Kurs hinzuzufügen. Jedes Mal, wenn sich jemand für ein Programm anmeldet, frage ganz einfach nach: “Kommt Nitrox dazu?”

Warum Enriched Air?

Wir sind alle mit den vielen Vorteilen des PADI Enriched Air Diver Trainings für Kunden vertraut, so dass der Nutzen für sie offensichtlich ist.

Enriched Air  ist auch für das Dive Center ein exzellenter Zusatzkurs. Erstens, ist er sehr einfach zu planen; er kann als “trockener” Kurs durchgeführt werden, was seine Organisation einfach macht. Er wird vollständig durch Lernmaterialien unterstützt, was das Lernen zu Hause ermöglicht. Du kannst dann einfach nur ein paar Stunden für Entwicklung der theoretischen Kenntnisse und Zeit für praktische Anwendung in deinen bestehenden Stundenplan einplanen.

Das bedeutet auch, dass deine Fixkosten leicht vorherzusehen sind, und daher dein Gewinn für jeden Studenten einfach kalkulierbar ist.

Lass uns nachrechnen …

Wenn dein Dive Center 120 Einsteiger- und Weiterbildungskurse pro Jahr unterrichtet, und du 50% dieser Schüler dazu animieren kannst, einen PADI Enriched Air Diver Kurs zu absolvieren, generierst du zusätzlich 60 Brevetierungen pro Jahr.

Bei einem Gewinn von £80 pro Schüler, macht das nach Berücksichtigung aller Fixkosten, einen zusätzlichen Gewinn von £4800.

Werfe einmal einen Blick auf deine PADI Open Water Diver und PADI Advanced Open Water Diver Brevetierungen im Vorjahr, und berechne, wie groß deine Einnahmen gewesen wären, wenn sich 50% davon zum Enriched Air Diver eingeschrieben hätten. Mit dem Kursrechner, kannst du deinen Gewinn pro Schüler ermitteln, und wie viel du verdienen kannst!

Was jetzt?

  • Logge dich auf der PADI Pros Site ein, und öffne den Kursrechner, um den Preis für deinen PADI Enriched Air Diver festzulegen.
  • Informiere alle Mitarbeiter, um sicherzustellen, dass sie verstehen, wie der Kurs funktioniert, welche Vorteile Nitrox mit sich bringt, und dass sie fragen: „Kommt Nitrox dazu?”
  • Mache dir die speziellen Angebote für Enriched Air Diver-Materialien zu Nutzen, um deine Rentabilität zu steigern.
  • Verwende die digitalen Marketingmaterialien zum  Enriched Air Diver, um den Kurs bei jeder Gelegenheit zu promoten, einschließlich:
    • Website-Hinweisen neben all deinen Kernkursen
    • Facebook-Beiträgen
    • E-Mails an frühere Kunden
  • Gebe deinen Mitarbeitern die Herausforderung, zu sehen, wer die meisten Enriched Air Diver Kurse im Verlauf eines Monats verkaufen kann

This post is also available in: en ar nl fr it pl ru es